Willst du mit mir gehen?


Dein Fotospaziergang mit Einzelcoaching

Ein individualisierter Fotokurs für alle, die ihre Kamera besser kennenlernen wollen

Deine Kamera verstaubt in der Ecke, weil du sie nicht so richtig bedienen kannst? Irgendwie sehen deine Fotos oft anders oder weniger schön aus, als du sie dir vorgestellt hast? Du würdest gerne mehr im manuellen Modus fotografieren, aber dir fehlt das Wissen oder der Mut, es zu tun? Du hast keine Muße, dich durch unzählige Anleitungen zu lesen oder Video-Tutorials anzusehen, sondern möchtest einfach drauflosfotografieren?

Dann buche einen Fotokurs mit mir! Gemeinsam spazieren wir durch die Stadt, entdecken enge Gassen und große Plätze, lassen uns von Sonnenstrahlen und Schattenspielen inspirieren, und machen aus jedem Wetter die optimale Bedingung für ausdrucksstarke Fotos. Wenn du lernen möchtest, dich sicherer im Umgang mit deiner Kamera zu fühlen und deine Fotoalben mit Aufnahmen zu füllen, auf die du später stolz sein kannst, ist jetzt der beste Zeitpunkt dafür!

einfach machen


Ich glaube daran, dass jede und jeder in der Lage ist, gute Fotos zu machen und mein Ziel es ist, dich genauso davon zu überzeugen: Du kannst nicht nur stilvolle Urlaubsfotos machen, sondern auch Onkel Friedbert beweisen, dass sich Erinnerungen an Familienfeiern nicht auf gestellte Gruppenfotos beschränken müssen!

P.S.: Und das ganze klappt auch ohne die teuerste und neueste Ausrüstung.

P.S.: Und das Ganze klappt auch ohne die teuerste und neueste Ausrüstung.

Lerne mich kennen

FAQ

Für wen ist dieser Kurs geeignet?

Jedes Erfahrungslevel ist willkommen, doch das Angebot richtet sich besonders an AnfängerInnen. Da es nie zu spät ist, etwas Neues zu lernen oder sich weiterzubilden, gibt es selbstverständlich auch keine Altersbegrenzung!

Welches Equipment benötige ich für den Kurs?

Nur deine digitale Kamera, an der du manuelle Einstellungen vornehmen kannst – im Idealfall mit einem Kameragurt, damit bei deinen Abenteuern auch nichts schiefgeht. Und bequeme Schuhe! Okay, die Liste wird doch ein bisschen länger: Du brauchst auch noch mind. 1 vollen Akku und eine Speicherkarte auf die ca. 200 Fotos passen.

Solltest du ein Wechselobjektiv besitzen, so kannst du es natürlich gerne mitnehmen!

Wie lange dauert der Fotokurs?

120 Minuten.

Wo findet das Ganze statt?

Innerhalb Wiens hast du die Möglichkeit die Location selbst zu bestimmen! Gerne stehe ich dir aber zur Seite, wenn du möchtest, und verrate dir ein paar meiner Lieblingsorte.

100% Outdoor – ganz eventuell lasse ich mich aber auch zu einer Palmenhaus-Session überreden.

Ich fotografiere schon länger hobby-mäßig. Ist der Kurs dennoch auch etwas für mich?

Wäre doch langweilig, wenn wir uns alle nicht vom Fleck bewegen würden. Dadurch, dass du den Fokus bestimmst, bin ich mir sicher, dass auch für dich interessante und neue Dinge dabei sein werden!

Kann ich diesen Fotokurs auch verschenken?

Du kennst jemanden, für den oder die der Fotokurs das perfekte Geschenk wäre? Großartig! Dann kannst du einen Gutschein für deine Liebsten buchen – aber vergiss nicht, auch einen Abend einzuplanen, um die entstandenen Kunstwerke zu bewundern!

Lerne ich auch, wie ich das perfekte Selfie machen kann?

Nein. Einfach nein.

Testimonials

Du hast jetzt sicher mit ur liebenswerten Worten von KursbesucherInnen gerechnet, aber alle sind noch zu beschäftigt, dem Arbeitskollegen von der Schwägerin der besten Freundin ihre Fotos zu zeigen!
- aber ich habe gehört, dass sie sehr happy sind und den Fotospaziergang empfehlen würden!
01 / 01